Lippenpeeling // DIY

diy lippenpeeling, lipscrub, lush dupe, kokosöl, trockene lippen, matter lippenstift

Kennt ihr das: Man trägt einen schönen, matten Lippenstift auf und nach einigen Stunden sehen die Lippen nicht nur trocken, sondern regelrecht vertrocknet und ausgedörrt aus.
Um die Lippen auf solche Tage vorzubereiten habe ich mir ein Lippenpeeling zusammengemischt, das gleichzeitig trockene, abgestorbene Haut entfernt und die Lippen pflegt. So haben trockene Lippenstift-Texturen von vornherein weniger Angriffspunkte, an denen Trockenheit betont werden kann.

Bei der Rezeptur habe ich mich an den Inhaltsstoffen der Lush-Lippenpeeling orientiert. Diese Produkte sind sehr beliebt, ich habe sie aber bisher nicht selber ausprobiert. Abgesehen davon, dass ich an meinem Wohnort keinen Lush Store habe, waren mir diese winzigen Dosen auch immer zu teuer.
Ein Blick auf die INCIs zeigt: Die Peelings enthalten Körner (Salz oder Rohrzucker), einen pflegenden und „schmierenden“ Inhaltsstoff (Jojoba-Öl, Kokosöl oä), sowie natürliche Farb- und Duftstoffe. Dementsprechend habe ich dann meine simple Rezeptur gewählt.

diy lippenpeeling, selbstgemacht, lipscrub, lush dupe, kokosöl, trockene lippen, matter lippenstift
Meine Zutaten:
– braunen Rohrzucker
– Honig
– natives Kokosöl (meins ist von DM)
– ein kleines Glas zum Abfüllen
– einen Löffel und eine Schale zum Mischen

Und so habe ich mein Peeling gemacht:
(1) Das kleine Glas und den Deckel habe ich ausgekocht, um es zu reinigen und von Bakterien zu befreien, die später bewirken könnten, dass mein Lippenpeeling schlecht wird.
(2) Nachdem das Glas getrocknet ist, habe ich es mit Rohrzucker gefüllt. Dabei lasse ich aber oben einen Finger breit frei. So habe ich später genau die richtige Menge Peeling für mein Glas. Dann fülle ich den Zucker in ein größeres Gefäß, um dort komfortabler mischen zu können.

diy lippenpeeling, selbstgemacht, lipscrub, lush dupe, kokosöl, trockene lippen, matter lippenstift
(3) Anschließend gebe ich einen Teelöffel Honig und zwei Teelöffel Kokosöl hinzu.
diy lippenpeeling, lipscrub, selbstgemacht, lush dupe, kokosöl, trockene lippen, matter lippenstift
(4) Um die Zutaten besser zu einer homogenen Masse vermischen zu können, gebe dich alles 15 Sekunden in die Mikrowelle. Wenn man flüssigen Honig verwendet und das Kokosöl nicht zu fest ist kann man sich diesen Schritt aber sparen.
(5) Dann fülle ich das Peeling in das abgekochte Glas ab und lasse es auskühlen. Anschließend sollte man noch das Glas von Kokosöl resten reinigen.
diy lippenpeeling, lipscrub, selbstgemacht, lush dupe, kokosöl, trockene lippen, matter lippenstift
(6) Und schon kann los ge-peelt werden.
diy lippenpeeling, lipscrub, lush dupe, kokosöl, trockene lippen, matter lippenstift

Insgesamt dauert es maximal zehn Minuten, sich ein Lippenpeeling zusammenzumischen. Das kann man doch auf jeden Fall mal versuchen oder?

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.