NYX Tame & Frame Augenbrauenpomade

nyx augenbrauen pomade, dip brow, brunette, nagezogen, natürlich

Das Thema Augenbrauen ist momentan ganz hoch im Kurs in der Beautywelt. Blogs, Youtube und Instgram sprudeln über mit Beiträgen. Obwohl ich absolut die Meinung teile, dass Augenbrauen dem Gesicht sehr viel Struktur geben können, geht mir der Trend die Brauen bis zum Geht-Nicht-Mehr zu definieren. Ich selber trage meine Brauen nie „on fleak“ oder im Stil der „Instabrows“ sondern ziehe sie lediglich natürlich nach.

nyx augenbrauen pomade, dip brow, brunette, nagezogen, natürlichnyx augenbrauen pomade, dip brow, brunette, nagezogen, natürlichDazu verwende ich seit neustem die Brauenpomade von NYX, die stark von der Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade inspiriert sein soll. Beide Produkte sind z.B. über Douglas erhältlich – wobei NYX 6,99€ kostet und Anastasia 29,99€. Um sich erstmal mit dieser Art von Augenbrauenprodukten anzufreunden bietet NYX also eine deutlich günstigere Einstiegsvariante.

nyx augenbrauen pomade, dip brow, brunette, nagezogen, natürlichnyx augenbrauen pomade, dip brow, brunette, nagezogen, natürlichDie Pomade vom NYX ist von der Konsistenz her mit einem festen Gel-Eyeliner zu vergleichen. Ich trage sie mit dem Zoeva 322 Brow Line, einem kurz gebundenen abgeschrägten Pinsel, auf. Beim Auftrag gleitet die Pomade besser über die Haut als Stifte oder Puder – so gelingen mir die Kanten besser. Außerdem gefällt mir wie gut sich die Deckkraft dosieren lässt. Das Ende der Braue gelingt mir schön definiert während ich die Intensität im vorderen Teil leichter werden lassen kann. Leider kann das Ergebnis auch fleckig werden und das Produkt setzt sich leicht an einigen Haaren ab. Wenn man beim Verblenden aufpasst bekommt man das aber gut in den Griff. Die Haltbarkeit der Pomade ist aber wirklich super. Einen langen Arbeitstag überstehen meine Brauen problemlos. Die Pomade ist wischfest und löst sich wirklich erst abends mit einem Abschminkprodukt.

nyx augenbrauen pomade, dip brow, brunette, nagezogen, natürlich, swatch

Ich bin mit der NYX Tame & Frame Augenbrauenpomade sehr zufrieden, würde mir aber noch mehr Farben wünschen. Die Farbe „Brunette“ ist mir doch etwas zu warm.

P.S. Ich bin gespannt auf die Anastasia Beverly Hills Produkte, die seit einigen Tagen in Deutschland erhältlich sind 😉 Mal sehen, ob sie tatsächlich noch besser sind.

Weiter Lesen

Chanel Le Vernis Tapage // Nail of the Day

Momentan trage ich auf meinen Nägeln den wunderschönen klassischen Rotton Tapage von Chanel. Zu meiner sehr hellen Haut und besonders auch zu meinen momentan kurzen Nägeln gefällt er mir wirklich sehr gut.

Ursprünglich in der Frühlingskollektion 2014 erschienen ist Tapage mittlerweile für ca. 24,99€ im Standardsortiment von Chanel erhältlich.
nail of the day, nagellack, rot, chanel le vernis. tapage 605

Zur Qualität des Lackes kann ich sagen, dass die Verpackung wirklich hochwertig gearbeitet ist. Der Pinsel ist lang und schmal, was ich eher unglücklich finde. Da gefallen mir die kurzen breiten Pinsel – hier zum Vergleich Essie – deutlich besser. Durch den schmalen Pinsel ist der Auftrag etwas unpräzise und man muss konzentrierter lackieren um ein sauberes Ergebnis zu erzielen. Das ist aber machbar.
Viele sagen, dass Chanellacke nicht so lange halten. Tapage hält bei mir mit einem guten Überlack und trotz vieler Strapazen für die Nägel (Putzen, Räumen usw.) 4 bis 5 Tage. Damit bin ich absolut zufrieden.

20160221_151338_B

Weiter Lesen

Aufgebraucht // Dezember und November

aufgebraucht, dezember, fa cream and oil, pantene expert keratin repair, rival de loop serum anti aging, sebamed Vitamin E, Isana Fruit and Gloss, Salthouse totes meer premium maske lifting, merz spezial schlaf dich schön maske

Leute,
wie fängt man einen Beitrag nach einer Blog-Pause an? Ich möchte auch eigentlich nicht viel sagen, außer dass ich Zeit brauchte, um mich an den Wechsel vom Studentenleben zur Vollzeitarbeit zu gewöhnen. Ich habe aber meinen Blog vermisst und möchte heute mit einem meiner liebsten Postings wieder starten – nämlich einem Aufgebraucht Beitrag.

aufgebraucht, dezember, fa cream and oil, pantene expert keratin repair, rival de loop serum anti aging, sebamed Vitamin E, Isana Fruit and Gloss, Salthouse totes meer premium maske lifting, merz spezial schlaf dich schön maske

Fa Cream & Oil – Kakaobuttter & Cocosöl
Wow Leute dieses Duschgel ist nicht zu Unrecht in der gesamten Community geliebt und gehypt. Es duftet nicht nach Schoko oder nach Kokosnuss wie man es vermuten könnte, sondern einfach wunderbar warm und kuschelig. Es trocknet meine Haut nicht aus, pflegt aber auch nicht genug um auf Bodylotion verzichten zu können. (Hatte ich aber bisher nur beim Ölpeeling von Balea)

Pantene Expert Collection – Advanced Keratin Repair
Dieses Shampoo hatte ich mal auf einem Bloggergewinnspiel gewonnen und wohl auch nie selbst gekauft. Es hat mir aber gut gefallen und meine Haare sehr schön gepflegt. Die versprochene Reparatur von Haarschäden konnte ich allerdings nicht beobachten. Kann ich euch aber empfehlen.

Sebamed – 2% Vitamin E Creme
und Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum

Beide Produkte hatten ihren festen Platz in meiner Gesichtspflege-Routine und sind absolut super. Beide habe ich nachgekauft.
Ich trage immer zuerst das Serum auf, welches eine etwas seltsame geelige Konsistenz hat aber der Haut mit Hyaluron toll Feuchtigkeit spendet. Danach klebt das Gesicht leicht, was man aber nach dem Auftrag der Tagescreme nicht mehr spürt. Sie ist leicht, spendet meiner sehr trockenen Haut aber Geschmeidigkeit. Gerade jetzt im Winter ergänze sie aber an besonders trockenen Stellen punktuell noch durch eine sehr reichhaltige lipidhaltige Creme.

Merz Spezial – Schlaf dich schön Maske
und Salthouse – Totes Meer Premium-Maske Lifting

In letzter Zeit habe ich echt meine Liebe zum Inhaltsstoff Hyaluron erkannt. Wenn meine Haut einen extra Feuchtigkeitskick braucht verwende ich gerne Gesichtsmasken mit Hyaluron. Diese waren beide toll und haben neben der Pflegeleistung auch noch einen Wellnessfaktor. Auch hier kann ich Empfehlungen aussprechen und schließe einen Nachkauf nicht aus.

Nivea Men – Power Refresh Duschgel
Diese Probegröße vom Nivea Duschgel hat mein Freund aufgebraucht. Ich muss sagen der Geruch gefällt mir wirklich gut. Er war aber nicht so begeistert und möchte es nicht in groß haben. Wieso genau konnte er nicht sagen.

Isana Fruit&Gloss – Schimmernde Lippenpflege
Ich weiß gar nicht wann und wieso ich diesen Lippenpflegestift gekauft habe. Würde ich so jedenfalls nicht nochmal machen. Der Schimmer war – zum Glück – nicht wirklich wahrnehmbar. Genauso wie die Pflegeleistung. Mich hat besonders der sehr künstliche süße Geruch gestört. Kann ich absolut nicht weiterempfehlen.

———————————-

Habt ihr eines der Produkte und könnt mir eure Erfahrung kurz in den Kommentaren da lassen?

Weiter Lesen

Gekauft und getestet

haul, einkauf, dm, rossmann, douglas,, balea fußbutter, mac all fired up, p2 gel lipliner, schaebens totes meer peeling, essie madison ave-hue, tweezerman wiimpernzange und wimpernkamm, rivall de loop serum, p2 glow up highlighter, tangle teezer compact, balea fülle und pracht shampoo

Heute möchte ich euch gerne einige Dinge einkaufen, die ich bereits vor einiger Zeit gekauft habe. Da ich in letzter Zeit aber wenig hier auf dem Blog schreiben konnte, habe ich die Sachen bereits eine ganze Weile testen können und werde euch also heute nicht nur die Produkte an sich vorstellen, sondern auch gleich eine kurze Review abgeben.
haul, einkauf, dm, rossmann, douglas,, balea fußbutter, mac all fired up, p2 gel lipliner, schaebens totes meer peeling, essie madison ave-hue, tweezerman wiimpernzange und wimpernkamm, rival de loop serum, p2 glow up highlighter, tangle teezer compact, balea fülle und pracht shampoo

Mac All Fired Up, p2 gel lipliner romantic cherry, haul, einkauf, douglas, dm
MAC Lipstick – All Fired Up // Retro Matte
Ich war für die Arbeit auf der Suche nach einem Lippenstift, der wirklich lange hält und nicht verrutscht. Eine Kollegin hat mir die matten Lippenstifte von Mac empfohlen und ich habe mich für dieses knallige Rot mit Retro Matte Finish entschieden. Der Lippenstift gefällt mir, denn er hält wirklich lange. Man kann ihn sowohl super deckend auftragen, als auch nur leicht tupfend für einen Hauch von Farbe. An trockenen Stellen setzt er sich leider etwas ab, weshalb man diese vorher peelen und gut pflegen sollte. Ich bin mit dem Kauf zufrieden und kann euch diesen Lippi echt empfehlen.

p2 Gel Lipliner – Romantic Cherry
Für das wirklich knallige Hellrot brauchte ich einen Lipliner und habe mich für diesen von p2 entschieden. Ich bin mit diesem Kauf sehr zufrieden, denn er sieht nicht nur mit dem MAC Lippenstift, sondern auch solo getragen super aus.

p2 glow up highlighter cheeks + eyes high gleam, haul, einkauf, douglas, dm
p2 Glow Up Highlighter – 030 high gleam
Diesen Highlighter von p2 hat die Youtuberin Jamina in höchsten Tönen gelobt und ich konnte nicht widerstehen. Macht aber auch nichts, denn er sieht sowohl auf den Wangen, als auch auf dem Augenlid sehr edel-schimmernd aus, ohne zu glitzern. Mittlerweile wurde diese Highlighter Reihe meines Wissens nach neu aufgelegt und leicht verändert, aber korrigiert mich gerne falls ich mich irre.

p2 glow up highlighter cheeks + eyes high gleam, Mac All Fired Up, p2 gel lipliner romantic cherry, haul, einkauf, douglas, dm

essie nagellack madison ave-hue, rival de loop age performance intensiv serum, haul, einkauf, douglas, dm
Essie – Madison Ave-Hue
Diesen Lack habe ich bereits in diesem Nail of the Day vorgestellt. Ich bin mit Farbe, Haltbarkeit und Auftrag sehr zufrieden und kann euch die Essie Lacke nur wärmstens weiterempfehlen.

Rival de Loop – Age Performance Intensiv Serum
Dieses Serum ist ein Nachkauf. Ich trage es jeden Abend nach der Gesichtsreinigung und vor der Nachtcreme auf. Die gelige Konsistenz ist zu Anfang etwas seltsam, mittlerweile gefällt mir aber besonders ihr Frischeeffekt. Durch das Hyaluron spendet das Serum toll Feuchtigkeit. Ich kann es nur weiterempfehlen und werde es mir weiterhin nachkaufen.

balea fußbutter lovely, schaebens totes meer peeling, balea fülle+pracht shampoo, douglas, dm
Balea – Fußbutter Lovely
Auch hier bin ich mit meinem Kauf absolut zufrieden. Die Fußbutter pflegt schön und erfrischt die Füße, was besonders nach einem langen Tag einfach gut tut.

Schaebens – Totes Meer Peeling
Dieses Peeling soll speziell für Neurodermitis geeignet sein, mit der ich leider geplagt bin. Meine Haut ist phasenweise sehr trocken, empfindlich und schuppig. Diese Schüppchen möchte ich dann gerne entfernen. Andere Peelings (besonders solche für unreine Haut) sind für mich viel zu aggresiv. Dieses peelt gut, trocknet die Haut überhaupt nicht aus und hat einen angenehmen Geruch. Ich kann allen, die auch mit Neurodermitis zu kämpfen haben, oder die ein sanftes Peeling suchen raten dieses von Schaebens mal zu testen.

Balea – Fülle+Pracht Shampoo
Ich habe das Shampoo gekauft, weil ich mir mehr „Fülle und Kraft“ für mein Haar erwartet hatte. Letztendlich ist es ein gutes, aber normales Shampoo. Würde ich mir wieder kaufen, aber die Wunderwirkung ist ausgeblieben.

tangle teezer compact styler purple dazzle, haul, einkauf, douglas, dm
Tangle Teezer – Compact Styler (purple dazzle)
Die Tangle Teezer sind absolt gehypt und irgendwie wollte ich jetzt auch mal wissen, ob an diesem Wahnsinn etwas dran ist. Ich habe mir daher den Compact Styler gekauft, weil mir der Deckel praktisch vorkam. So verheddert sich nichts, wenn man ihn mal unterwegs dabei hat. Ich muss sagen, ich finde es komisch mich mit einer Bürste ohne Griff zu bürsten. Im nassen Haar gefällt mir die „Entwirrungsfunktion“ aber wirklich gut. Meine Haare lassen sich einfacher als mit einer herkömmlichen Bürste kämmen. Im trockenen Haar habe ich allerdings aufgrund der unterschiedlich langen Borsten immer das Gefühl nicht ganz durch meine Haar durchzukommen, obwohl dies der Fall ist.
Ich hört schon raus, dass ich mit dem Tangle Teezer noch nicht zu 100% warm geworden bin. Ich bin aber weiterhin daran interessiert mich mit ihm anzufreunden 😉

tweezerman wimpernzange, tweezerman wimpernkamm, haul, einkauf, douglas, dm
Tweezerman – Wimpernzange und Wimpernkamm
Meine alte Wimpernzange hat den Geist aufgegeben, also habe ich beschlossen mir eine neue, etwas hochwertigere zuzulegen. Diese von Tweezerman gefällt mir ausgesprochen gut. Sie liegt wesentlich besser in der Hand, als günstige Wimpernzangen aus der Drogerie. Beim Schließen spürt man, wie viel präziser sie gearbeitet ist. Die Wimpern lassen sich super und schonend mit ihr biegen, ohne abzuknicken. Der Wimpernkamm, der im Set mit enthalten war, trennt wunderbar Wimpern, die mit zu viel Mascara zu Fliegenbeinen geworden sind. Ich nutze ihn nicht jeden Tag, ab und zu ist er aber durchaus nützlich.

Weiter Lesen

Catrice Chocolate Nudes Palette // Review

catrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be

Hallo ihr da draußen,
ja es gibt mich noch 😉
Ich stecke aber gerade mitten in einem Umzug in eine neue Stadt und der Renovierung meiner neuen Wohnung. Und dann kommt noch ein neuer Job dazu… Dementsprechend wenig Zeit hatte ich in letzter Zeit leider für meinen Blog.

In der Zwischenzeit hat mich aber ein Paket mit einigen Produkten aus dem neuen Catrice-Sortiment erreicht – worüber ich mich wirklich sehr gefreut habe! Vielen Dank dafür Ich hatte viel Zeit die Sachen unter die Lupe zu nehmen und werde euch in den nächsten Posts hier auf dem Blog meine Meinung dazu niederschreiben.

Heute soll es mit der neuen Lidschattenpalette losgehen:
Chocolate Nudes Eyeshadow Palette
010 Choc’Let It Be
„WARM-UP
Sechs warme Nude- und Braunnuancen – von weißer Schokolade bis hin zu dunklem Mousse – vereint in einer Palette. Die geschmeidigen Texturen überzeugen mit einer hohen Farbabgabe und bieten neben schimmernden auch matte Effekte. Für einen natürlichen Daily-Look oder aufregende Akzente am Abend – mit integriertem Duo-Applikator auch für unterwegs.“

4,99 €

catrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be

catrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be

catrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be
Diese kleine, wirklich handliche Palette enthält 3 Lidschatten in warmen Brauntönen. Davon sind drei matt und drei seidig schimmernd. Auf den ersten Blick eine sehr schöne Farbzusammenstellung aus einem Highlight, einem matten Blendeton, Farben für das bewegliche Lid und matten Tönen zum schattieren der Lidfalte.
Die Verpackung ist wirklich gelungen. Weder bricht man sich einen Nagel beim Öffnen ab noch klappert irgendetwas. Die Kombination aus schwarzem Untergrund und transparentem Deckel mit goldener Schrift sieht edel und modern aus. Enthalten ist neben den Lidschatten auch ein Pinsel und ein Applikator.Auf der Rückseite findet man außerdem Schminktipps.

Leider sind die Lidschatten gewatchet nicht mehr so unterschiedlich wie im Pfännchen. Besonders
catrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be, swatches

Auch beim Auftrag auf das Auge zeigt sich, dass die Lidschatten sich weniger unterscheiden, als zu Anfang gedacht. Blendet man aus, verbinden sich die Töne sehr stark miteinander und die Dimension geht verloren. So gelingt es nur schwer, den Unterschied zwischen dem Farbton auf dem Lid und in der Lidfalte zu bewahren, die beiden Farben aber trotzdem leicht ineinander zu blenden. Besonders die beiden matten dunkleren Farben bleichen zudem beim Blenden aus. Ich persönlich bräuchte dann einen zusätzlichen, dunkleren Ton, um Tiefe in der Lidfalte und am Außenwinkel zu schaffen. Das hatte ich beim ersten Blick auf die Farbzusammenstellung nicht erwartet – da wirkten diese Lidschatten auf jeden Fall dunkel genug.
Die Qualität der Lidschatten ist okay, aber hier habe ich von Catrice bereits buttrigere Texturen erlebt (z.B. Velvet Matt oder Liquid Metall). Hier kann ich leider nicht mit den anderen Paletten vergleichen, da ich diese nicht besitze.

catrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be, amucatrice sortimentsumstellung, nude palette, catrice nude palette, catrice chocolates palette choc'let it be, amu

Fazit:
Auf den ersten Blick eine tolle Farbzusammenstellung in handlicher Verpackung, die beim Blenden leider ihre Vielfalt verliert. Wer schon einige Nudepaletten hat, kann sich diese sparen. Für Gelegenheitsschminker aber dennoch eine Empfehlung, da sie leicht und für einen guten Preis zu beziehen ist. Ich werde die Palette sicherlich mal mit auf Reisen nehmen, denn für ein natürliches Alltagsmakeup ist man mit ihr definitiv gut ausgerüstet.

Habt ihr die Palette auch?

Weiter Lesen